AGB Warenlieferungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Warenlieferungen
Sylvia Wonisch

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB genannt) gelten für Rechtsgeschäfte aus Warenlieferungen mit Sylvia Wonisch, Kardinal König-Straße 14, 2525 Schönau an der Triesting, Österreich, nachstehend Anbieter oder „ich“ genannt.

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

(3) Es gilt die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung dieser AGB.

(4) Zusätzliche Angebote, die online oder offline bereitgestellt werden, wie spezielle Formblätter oder Checklisten, sind Aktionsangebote, welche zeitlich oder mengenmäßig begrenzt sind.

§ 2 Vertragsgegenstand und Zustandekommen des Vertrages

(1) Gegenstand des Vertrages ist der Kauf eines Cartoon-Buches, Glückwunschkarten oder Kalender.

(2) Du kannst ein verbindliches Kaufangebot (Buchung) per E-Mail an mich senden.

Du kaufst das Cartoon-Buch, die Glückwunschkarten oder den Kalender in dem du die folgenden Schritte durchläufst:
1. Auf meiner Website unter www.buntleben.at findest du den Inhalt zu meinem Angebot.
2. Über mein Kontaktformular auf der Internetseite oder per E-Mail  kannst du mir eine Anfrage senden.
3. Nach deiner Zusage, dass du das Cartoon-Buch, die Glückwunschkarten oder den Kalender erwerben möchtest, sende ich dir per E-Mail eine Bestätigung für den Kauf mitsamt dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Rechnung über den Kaufbetrag zu.
Dies ist die Annahme deines Kaufangebots. In dem Moment ist der Vertrag geschlossen.
4. Als Zahlungsmöglichkeiten steht die Zahlung per Vorabüberweisung zur Verfügung.

§ 3 Preise

(1) Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer, aber zuzüglich der jeweiligen Versandkosten. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfährst du bei § 4.

(2) Die Versandkosten teilen umsatzsteuerlich das Schicksal der Hauptleistung.

§ 4 Lieferung der Ware und Versandkosten

(1) Sylvia Wonisch liefert an Lieferadressen in Österreich und in Deutschland (ausgenommen Helgoland und Büsingen). Eine persönliche Abholung an meinem Unternehmensstandort kann vereinbart werden. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

(2) Je nach Bestellwert und Lieferland fallen unterschiedlich hohe Versandkosten an. Bei Bestellungen über einem Warenwert ab EUR 100,00 wird versandkostenfrei geliefert.

Sofern nichts anderes angegeben ist, werden die folgenden Versandkosten verrechnet:

für Inland (Österreich):

Bis zu einem Bestellwert von EUR 55,00 verrechne ich pauschale Versandkosten in Höhe von EUR 5,50. Beträgt der Bestellwert zwischen EUR 55,01 und EUR 99,99 berechne ich pauschale Versandkosten in Höhe von EUR 7,50. Ab einem Bestellwert von EUR 100,00 liefere ich versandkostenfrei.

für Deutschland (EU-Gebiet):

Bis zu einem Bestellwert von EUR 55,00 verrechne ich pauschale Versandkosten in Höhe von EUR 13,50. Beträgt der Bestellwert zwischen EUR 55,01 und EUR 99,99 berechne ich pauschale Versandkosten in Höhe von EUR 19,50. Ab einem Bestellwert von EUR 100,00 liefere ich versandkostenfrei.

(3) Üblicherweise ist bei dem jeweiligen Produkt eine voraussichtliche Lieferfrist angegeben. Falls in der Artikelbeschreibung keine Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Österreich innerhalb von 2-4 Werktagen, in Deutschland innerhalb von 3 – 6 Werktagen nach Eingang der Zahlung, jedoch innerhalb der gesetzlichen Lieferfrist von 30 Tagen nach Zahlung. Die Lieferung erfolgt per Post, DPD oder DHL. Die Wahl des Versanddienstleisters liegt bei Sylvia Wonisch. Ein Rücktritt wegen Verzugs ist erst nach Ablauf der 30 Tage zulässig.

(4) An Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung. Hast du Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit dir getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den du bestellt hast.

(5) Es wird darauf hingewiesen, dass Feiertage in Österreich und in Deutschland unterschiedlich und in Deutschland nicht bundeseinheitlich sind und die Serviceleistungen in unterschiedlichen Ländern / Bundesländern erbracht werden, z. B. Bayern. Die oben genannten Besonderheiten für Feiertage gelten daher für gesetzliche Feiertage in jeweils den Ländern / Bundesländern, in denen Dienstleister an der Abwicklung einer Bestellung beteiligt sind.

(6) Bei Lieferverzögerungen, die bei der Versendung durch mich entstehen, werde ich dich umgehend informieren.

(7) Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalte ich mir vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werde ich dich unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

§ 5 Gefahrenübergang

(1) Bist du ein Verbraucher im Sinne des § 1 KSchG, dann geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware mit Übergabe durch den Lieferdienst an dich über.

(2) Hast du als Unternehmer bestellt, dann geht die bezeichnete Gefahr beim Versendungskauf mit Übergabe an den Lieferdienst an dich über. Die Unterscheidung Verbraucher / Unternehmer kannst du im § 1 dieser AGB nachlesen.

§ 6 Zahlung, Fälligkeit und Eigentumsvorbehalt

(1) Der Kaufpreis wird sofort mit Bestellung fällig. Die Zahlung der Ware erfolgt per Vorabüberweisung. Der Kaufpreis ist im Voraus zu leisten. Erst nach Eingang der Zahlung sende ich dir deine Ware zu.

(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum.

§ 7 Erhebung, Speicherung und Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten

(1) Du kannst über ein Kontaktformular eine Anfrage absenden.

(2) Zur Durchführung und Abwicklung einer Buchung benötige ich von dir die folgenden Daten:

– Name und Anschrift für Lieferung und für Rechnung
– E-Mail-Adresse
– für Bestellungen als Unternehmer: die Umsatzsteueridentifikationsnummer

(3) Die von dir mitgeteilten Daten verwende ich ohne deine gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung deiner Buchung / deines Kaufes und um die gesetzlichen Erfordernisse der Buchführung zu erfüllen.

Bei der Bezahlung per Überweisung verwende ich deine Bankverbindungsdaten ausschließlich zur Zahlungsabwicklung sowie für die gesetzlichen Erfordernisse der Buchführung. Eine darüberhinausgehende Nutzung deiner personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung meiner Angebote bedarf deiner ausdrücklichen Einwilligung.

§ 8 Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht für Verbraucher

(1) Dem in Österreich gebräuchlichen Begriff „Rücktrittsrecht“ entspricht der in Deutschland gebräuchliche und in der Verbraucherrechte-Richtlinie verwendete Begriff „Widerrufsrecht“. Ich verwende daher das gleichbedeutende Begriffspaar „Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)“. In der Widerrufsbelehrung wird ausschließlich der Begriff „Widerrufsrecht“ verwendet. Dies ist gleichbedeutend mit dem österreichischen Begriff „Rückstrittsrecht“.

(2) Als Verbraucher steht dir nach Maßgabe der im Anhang aufgeführten Belehrung ein Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

(3) Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Zeitpunkt, wo du als Käufer oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hast. Du kannst innerhalb von 14 Tagen den Kauf widerrufen, wobei zur Wahrung der Frist die Absendung des entsprechenden Formulars genügt.

(4) Bei einem Widerruf des Vertrages sind die Rücksendekosten durch dich zu tragen.

§ 9 Nutzung nur für persönliche und private Zwecke

(1) Die bereitgestellten Inhalte des Cartoon-Buches sind urheberrechtlich geschützt. Du darfst die Inhalte im Rahmen deines Kaufs für deine persönlichen und privaten Zwecke (ggfs. online) abrufen und auch ausdrucken. Eine Weitergabe an Dritte ist aber nicht erlaubt.

(2) Alle an den bereitgestellten Inhalten begründeten Rechte, insbesondere das Recht des Nachdrucks, der Übersetzung, der Wiedergabe auf fotomechanischen oder ähnlichen Wegen, der Speicherung und Verarbeitung mit Hilfe der EDV oder ihrer Verbreitung in Computernetzen bleibt – auch auszugsweise – nur Sylvia Wonisch vorbehalten. Du erhältst keinerlei Eigentum oder Verwertungsrechte an den Inhalten.

§ 10 Allgemeine Hinweise zu dem Produkt Cartoon-Buch

(1) Das Cartoon-Buch ist ein Selbstlernkurs, welcher einen freien, aktiven und selbstverantwortlichen Prozess begleitet. Ein bestimmter Erfolg kann nicht versprochen werden und ist auch nicht geschuldet. Der Kurs kann dir Richtungen weisen und deine eigenen, freien Entscheidungen begleiten.

(2) Für deine physische und psychische Gesundheit sowohl während des Kurses als auch nach dem Kurs bist du in vollem Umfang selbst verantwortlich. Sämtliche Maßnahmen, die du möglicherweise aufgrund des Buches/Kurses durchführst, liegen in deinem eigenen Verantwortungsbereich.

§ 11 Gewährleistung bei Warenkäufen

(1) Die Produktabbildungen können vom Aussehen der gelieferten Produkte abweichen.

(2) Es wird darauf hingewiesen, dass es aufgrund unterschiedlicher Farbeinstellungen bei Bildschirmen und sonstigen Ausgabemedien zu geringfügigen Farbabweichungen bei den gedruckten Endprodukten kommen kann. Daraus entsteht kein Anspruch auf Gewährleistung oder Schadenersatz.

(3) Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werde ich in angemessener Zeit für Nacherfüllung, d.h. für Beseitigung der Mängel sorgen. Da meine Produkte vorwiegend in einer limitierten Stückzahl hergestellt werden, kann es vorkommen, dass eine Nachlieferung eines identischen Produktes nicht möglich ist In Abstimmung mit dir sende ich dir ein adäquates Produkt zu. Ist die von dir gewählte Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand möglich, bin ich berechtigt, in anderer Form nachzuerfüllen.

(4) Die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen für die gelieferte Ware beträgt zwei Jahre ab Erhalt der Ware.

(5) Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstige Beschwerden kannst du unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend machen.

§ 10 Haftung

(1) Produkt Cartoon-Buch: Das ist ein Begleitprogramm zum Selbstcoaching. Es enthält keine medizinischen Ratschläge und Auskünfte.

(2) Dieses Begleitprogramm ist außerdem keine Psychotherapie, Heilbehandlung oder Ernährungsberatung und soll diese nicht ersetzen. Das Programm setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus. Bei Beschwerden mit Krankheitswert bist du aufgefordert, dich in ärztliche Behandlung zu begeben.

§ 11 Haftungsbeschränkung

(1) Sylvia Wonisch haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haftet Sylvia Wonisch für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung du als Käufer regelmäßig vertrauen darfst. Im letztgenannten Fall haftet Sylvia Wonisch jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Sylvia Wonisch haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

(2) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Sylvia Wonisch haftet insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Angebotes.

§ 12 Recht an Dateien, Urheberrecht

(1) Die Dateien und Unterlagen dürfen nur von dir als Käufer und nur für deine eigenen Zwecke abgerufen (Download) und ausgedruckt werden. Nur in diesem Rahmen ist der Download und Ausdruck von Dateien gestattet – insoweit darfst du als Käufer den Ausdruck auch mit technischer Unterstützung Dritter (z.B. einem Copyshop) vornehmen lassen. Im Übrigen bleiben alle Nutzungsrechte an den Dateien und Unterlagen vorbehalten. Daher bedarf insbesondere die Anfertigung von Kopien von Dateien oder Ausdrucken für Dritte, die Weitergabe oder Weitersendung von Dateien an Dritte oder die sonstige Verwertung für andere als eigene Studienzwecke, ob entgeltlich oder unentgeltlich, auch nach Beendigung der Lektüre der ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Zustimmung von mir.

(2) Aufgeführte Marken und Logos genießen Schutz nach dem Markengesetz. Du bist als Käufer verpflichtet, die dir zugänglichen Unterlagen und Dateien nur in dem hier ausdrücklich gestatteten oder kraft zwingender gesetzlicher Regelung auch ohne die Zustimmung von mir erlaubten Rahmen zu nutzen und unbefugte Nutzungen durch Dritte nicht zu fördern. Dies gilt auch nach Beendigung der Lektüre.

(3) Nutzungsformen, die aufgrund zwingender gesetzlicher Bestimmungen erlaubt sind, bleiben von diesem Zustimmungsvorbehalt selbstverständlich ausgenommen.

§ 13 Geheimhaltung Zugangsdaten

Du bist verpflichtet, deine besonderen Zugangsdaten zur individuellen Nutzung etwaiger digitaler Inhalte geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben.

§ 14 Gerichtsstand

(1) Für Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit einem auf Basis dieser AGB geschlossenen Vertrag gilt, soweit nicht zwingende Rechtsvorschriften entgegenstehen, österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und kollisionsrechtlicher Bestimmungen.

(2) Bei Klagen gegen Verbraucher, die ihren Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Inland (Österreich) haben oder im Inland (Österreich) beschäftigt sind, ist das Gericht des Wohnsitzes, des gewöhnlichen Aufenthalts oder des Orts der Beschäftigung des Verbrauchers zuständig.

(3) Soweit du bei Abschluss des Vertrages deinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland hattest und entweder zum Zeitpunkt der Klageerhebung durch Sylvia Wonisch aus Deutschland wegverlegt hast oder dein Wohnsitz oder dein gewöhnlicher Aufenthaltsort zu diesem Zeitpunkt unbekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten das für A-2500 Baden bei Wien, Österreich örtlich zuständige Bezirksgericht.

(4) Ich weise dich darauf hin, dass dir neben dem ordentlichen Rechtsweg auch die Möglichkeit einer außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013 zur Verfügung steht. Einzelheiten dazu findest du in der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 und unter der Internetadresse: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Du kannst deine Beschwerde auch direkt bei mir unter folgender E-Mail-Adresse einbringen: sylvia@buntleben.at

Sylvia Wonisch ist nicht bereit oder verpflichtet bin, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 § 15 Schlussbestimmungen

(1) Die hier verfassten Geschäftsbedingungen sind vollständig und abschließend. Änderungen und Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen sollten, um Unklarheiten oder Streit zwischen den Parteien über den jeweils vereinbarten Vertragsinhalt zu vermeiden, schriftlich gefasst werden – wobei E-Mail ausreichend ist.

(2) Die Unwirksamkeit einzelner Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Geltung der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bedingungen treten jene gesetzlichen Bestimmungen, die dem rechtlichen und wirtschaftlichen Sinn der unwirksamen Bedingungen am nächsten kommen

 

Datum: „AGB für Warenlieferungen Sylvia Wonisch“ sind gültig ab 10.12.2018

 

 

Anhang

Verbraucherinformationen und Widerrufsbelehrung

Soweit Du per E-Mail einen Kauf bei mir getätigt hast, möchte ich dich auf Folgendes hinweisen:

(1) Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

(2) Die Präsentation meines Angebotes auf der Webseite stellt kein bindendes Angebot meinerseits dar. Im Falle der Annahme dieses Angebotes versende ich an dich eine Kaufbestätigung per E-Mail. Damit kommt der Vertrag über den Kauf zwischen dir und mir zustande.

(3) Die von mir angegebenen Warenpreise verstehen sich als Endpreise inklusive Steuern, zuzüglich der Versandkosten.

(4) Der Kaufpreis wird sofort mit Kauf fällig. Die Zahlung erfolgt mittels Vorabüberweisung.

Meine Bankverbindung lautet:
Sylvia Wonisch
Raiffeisenkasse Günselsdorf eGen
BIC: RLNWATWWGUE
IBAN: AT90 3224 7000 0001 4688

(5) Die für die Abwicklung des Vertrages zwischen dir und mir benötigten Daten werden von mir gespeichert und sind für dich jederzeit zugänglich. Insoweit verweise ich auf die Regelung der Datenschutzerklärung auf meiner Webseite.

(6) Im Übrigen verweise ich auf meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(7) Als Verbraucher hast du ein Widerrufsrecht gemäß der nachstehenden Belehrung – WIDERRUFSBELEHRUNG

(8) Das Widerrufsrecht besteht nicht, sofern du bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in überwiegender Ausübung deiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelst und du deshalb als Unternehmer anzusehen bist.

 

Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage von dem Tag an, wo du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hast. Für jeden Kauf hast du ein eigenes 14 – tägiges Widerrufsrecht.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du mich

Sylvia Wonisch
Kardinal König-Str. 14
2525 Schönau an der Triesting
Österreich

E-Mail-Adresse: office@buntleben.at

mit einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, habe ich dir alle Zahlungen, die ich von dir erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Ware wieder zurückerhalten habe oder du den Nachweis erbracht hast, dass du die Waren zurückgeschickt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Hast du die Zahlung als Banküberweisung getätigt, schicke bitte noch einmal deine Kontodaten mit, da ich auf dem Kontoauszug nur einen Teil deiner Kontodaten sehen kann.

Du musst die Waren unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du mich von dem Widerruf verständigt hast, zurücksenden oder übergeben. Ich hole die Waren nicht ab. Die Frist ist gewahrt, wenn du binnen vierzehn Tagen absendest.

Die Kosten für die Rücksendung sind von dir zu tragen.

Für einen eventuellen Wertverlust der Waren musst du nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Hast du verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so hast du mir einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem du mir von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichtest, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

WIDERRUFSFORMULAR

(Wenn du den Vertrag widerrufen möchtest, dann fülle bitte dieses Formular aus und sende es zurück)

An

Sylvia Wonisch
Kardinal König-Str. 14
2525 Schönau an der Triesting
Österreich

E-Mail: office@buntleben.at

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf des folgenden Produktes XY (Beschreibung, damit eindeutig festgestellt werden kann, auf welches Produkt sich der Widerruf bezieht):

 

  • Ware erhalten am:
  • Name des/der Verbraucher(s);

 

  • Anschrift des/der Verbraucher(s);
  • Kontodaten für die Rückerstattung (IBAN, BIC, Kontoinhaber):

 

  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier);

 

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen

„Newsletter – ja bitte!“

Du möchtest den kostenlosen Newsletter abonnieren?
Erfahre mehr über Kräuter, Wildkräuter, Gemüse, Hobbygärtnern, Kochen und Essen nach der 5 Elemente Lehre der chinesischen Medizin

Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und du erhältst den kostenlosen Newsletter in dein Postfach!