Starte hier, wenn du hier neu bist!

Ein herzliches Willkommen!

Ich freue mich, dass du hierher gefunden hast und danke dir für deine wertvolle Zeit!

Du bist sicher neugierig, was dich auf dieser Seite erwaret, ob du Anregungen und Lösungen für deine Fragen finden wirst. Das kann ich gut verstehen, darum spanne ich dich nicht weiter auf die Folter.

Was sind hier die Themen:

Bei „buntleben“ findest du Anregungen zum Thema Kochen und Essen, Natur- und Lebensrhythmen, Entschleunigung, Vielfalt bei Obst, Gemüse und Kräutern. Die wilden Verwandten bei Obst und Kräutern kommen nicht zu kurz. 
Das kreative und spielerische Gestalten mit Naturmaterial liegt mir sehr am Herzen – sei es eine Mahlzeit, dein Kunstwerk auf Papier oder im Garten.

Ich biete dir Möglichkeiten an, dich an die Geschenke der Natur und an ihre Botschaften anzunähern. Keine Angst, es wird nicht „esoterisch“. Lass uns eintauchen in die Vielfalt der nutzbaren Pflanzen, fühlen und ausprobieren mit den freudigen Augen eines Kindes. Ich bin ich der festen Überzeugung, jede Pflanze hat eine besondere Aussage für dich, für mich und für die Welt.

Was kannst du dir erwarten:

Eine bunte Vielfalt an Themen rund um das interessante Gebiet der essbaren Naturschätze. Weg von Stress und Müssen, hin zu spielerischer Leichtigkeit und praxistauglicher und erprobter Tipps.

Der Newsletter mit den neuesten Artikeln und meinen Angeboten erscheint in regelmäßigen Abständen. Manchmal gönne ich mir eine Newsletterpause.

Im kostenlosen Blog findest du die Artikel in Themenbereiche aufgeteilt.

Bald wird es Webinare und Onlinekurse zu verschiedenen Themen geben. Nutze den kostenlosen Newsletter, dann bist du immer am Laufenden.

Wann bist du hier richtig und wann nicht?

Richtig bist du, wenn

  • du mehr Natur und ihren Geschmack in dein Leben integrieren möchtest
  • du dich auf kleine Änderungen zum Erreichen des Zieles einlassen willst
  • dir klar ist, alles braucht seine Zeit und Zeitwidmung
  • dir bewusst ist, manches darf man öfter probieren, bis es gelingt
  • du dich gerne kreativ mit allen Sinnen betätigst

Auch richtig bist du, wenn

  • du dich für die 5 Elemente Ernährung der chinesischen Medizin interessierst

Nicht richtig bist du, wenn

  • du grundsätzlich ärztliche Hilfe brauchst. Bei psychischen oder physischen Krankheiten kann nichts den Arztbesuch ersetzen!
    Auch wenn die Rezepte auf die 5 Elemente Ernährung der traditionellen chinesischen Medizin abgestimmt sind, ersetzt das weder Ernährungsberatung noch Arztbesuch! Im Zweifelsfalle rate ich immer zu einem persönlichen Kontakt mit dem Arzt deines Vertrauens.
  • du dir nur vegane oder vegetarische Rezepte erwartest. Meine Rezepte sind auch nicht Low Carb, Paleo oder irgendeine andere Richtung, es sind Rezepte mit allen möglichen Zutaten, die vielleicht manchmal zufälligerweise in die eine oder andere Richtung auch passen.

Ein Wort zum „Du“:

Bei meinen Themen der Natur halte ich es, wie in Österreich auf Bergen über 1000 Meter üblich, „per Du“. Ich persönlich finde, ein förmliches „Sie“ hat bei Naturthemen keine Berechtigung.

Ich danke dir ganz herzlich für dein Interesse und für deine Zeit. Das ist keine Selbstverständlichkeit!

Ich freue mich sehr darauf, meine Gedanken mit dir als begeistertem Verfechter von Sortenvielfalt, Regionalität, Rhythmen und Abwechslung beim Kochen und Essen zu teilen.

Viel Spaß, Freude und viele kreative Momente, das wünsche ich Dir!

Auf in ein „buntleben“!

Herzliche Grüße
Sylvia Wonisch

 

„Newsletter – ja bitte!“

Du möchtest den kostenlosen Newsletter abonnieren?
Erfahre mehr über Kräuter, Wildkräuter, Gemüse, Hobbygärtnern, Kochen und Essen nach der 5 Elemente Lehre der chinesischen Medizin

Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und du erhältst den kostenlosen Newsletter in dein Postfach!